KWS
   
 

Forschung und Entwicklung

Über unsere Abteilung Forschung & Entwicklung

Die KWS Polder Station in Nagele bietet einen zentralen Standort, an dem sich F & E, aber auch unsere Produktions- und Vertriebsmitarbeiter inmitten unserer Versuchs- und Zuchtflächen befinden.

Mit den Bedingungen, die im Noordoostpolder zu finden sind, wie auch seiner Lage im Herzen der Pflanzkartoffelproduktionsregion und in der Nähe des NAK bietet dieser Standort alle Voraussetzungen und optimalen Bedingungen für das Züchten unserer Kartoffelsorten.

Unser Team besteht aus jungen und begeisterten Mitarbeitern, die all ihre Schaffenskraft in die Forschung, das Versuchswesen und die Züchtung neuer Kartoffelsorten setzen.

Im Bereich Grundlagenforschung profitiert KWS POTATO B.V. von den Synergien, die sich mit anderen Kulturen ergeben, die bei KWS züchterisch bearbeitet werden. Unser Züchterteam nutzt die modernsten Techniken der Biotechnologie, auf die es in den großen F&E-Labors am Stammsitz der KWS in Einbeck, Deutschland Zugriff hat. Darüber hinaus sind unsere Züchter in zahlreiche wichtige F&E-Projekte Dritter involviert. Um vorausschauend gegenwärtige und zukünftige Marktentwicklungen rechtzeitig zu erkennen, ist ein enger Kontakt zwischen F&E und Vertrieb unerlässlich. Unsere Züchtungsaktivitäten finden unter verschiedensten klimatischen Bedingungen statt, um passende Sorten für die unterschiedlichsten Anbaubedingungen zu entwickeln. Die Bedürfnisse künftiger Märkte rechtzeitig vorauszuahnen ist unser Schlüssel für den Erfolg von morgen.

Neben Vorstufen- bzw. Zuchtmaterial werden jährlich rd. 100.000 neue Pflanzkartoffeln (neue Kartoffelsorten) als Handelsware produziert. Schon sehr früh während der Entwicklung einer Sorte werden potenzielle neue Kartoffelsorten an in- und ausländische Kunden in mehr als 35 Ländern geschickt. Wir prüfen diese gemeinsam mit unseren Kunden mit Blick auf eine ganze Reihe von Kriterien hinsichtlich Qualität und Quantität. Anschließend wird vielversprechendes Pflanzgut vermehrt und von einer ausgewählten Anzahl Pflanzkartoffelproduzenten in Holland angebaut, um Pflanzgut der Spitzenklasse für die Einführung der neuen Sorten in größerem Rahmen zur Verfügung zu stellen.

Nur diejenigen Kartoffelsorten, die beste Ergebnisse und höchste Akzeptanz beim Kunden erzielen, erhalten ihren Platz in einem sehr streng ausgerichteten Sortenportfolio von Handelssorten der KWS POTATO B.V.


 
KWS