KWS
   
 

Rizomania

Verbreitung der Rizomania in Europa
Verbreitung der Rizomania in Europa

Rizomania – auch „viröse Wurzelbärtigkeit“ genannt – ist eine Viruserkrankung, die den Blattapparat, besonders aber den Rübenkörper sowie das Wurzelsystem der Zuckerrübe schädigt.

Übertragen wird Rizomania von dem bodenbürtigen Pilz Polymyxa betae. Seit dem ersten Auftreten der Rizomania in Italien hat sich die Krankheit rasant verbreitet und kommt heute in fast allen wichtigen Anbaugebieten Europas vor.


 
KWS